We go to the Gallery

Dieses kleine Buch in englischer Sprache von Miriam Elia kommt als scheinbar altertümliches Sprachlernbüchlein daher. Es ist allerdings eine sehr komische und bitter ironische Persiflage auf Kunst, Erziehung, Bildung oder vielleicht alles, was man als bildungsbürgerliche Vorstellungen bezeichnen könnte.

17,8 x 11,5 cm, 46 Seiten, Hardcover, ISBN 978-0-9928349-1-3

10,00 

Enthält 7% MwSt.*
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Vorrätig

Hersteller: Dung Beetle Ltd.

Beschreibung

Miriam Elia (*1982) ist bildende Künstlerin und surreale Komödienschreiberin. Sie lebt in London, wo sie am Royal College of Arts bis 2006 studierte. Sie schreibt, zeichnet, druckt und macht Kurzfilme, schreibt Radiokomödien und produziert animierte Filme. Bisweilen arbeitet sie mit ihrem Bruder Ezra Elia zusammen.